NEU! Webinar zum Thema: „Wie Bakterien die Mundgesundheit beeinflussen können“ am 16.12.2021 um 19-20 Uhr

Webinar-scaled.jpeg

Bereit für unser nächstes Webinar?:

Am 16.12.2021, 19-20 Uhr, findet ein weiteres Webinar mit dem Darmmikrobiom-Experten Marco Privitera statt:

„Wie Bakterien die Mundgesundheit beeinflussen können.“

Bakterien haben nicht nur großen Einfluss auf den Darm und die Haut sondern auch auf die Mundgesundheit. Sowohl Bakterien als auch das pH Milieu sind mitverantwortlich für ein optimales Zusammenspiel zwischen den verdauenden Faktoren im Mundbereich. Hier ist gerade das funktionelle Wirken von Zähnen, Speichelfluss und oralen Bakterien entscheidend. Wie dieses durch Fermente und physiologische Bakterien gefördert werden kann und wie sich die Förderung auswirkt, erfährst du am Donnerstag, den 16.12.21 um 19 Uhr.“

Du hast das Webinar verpasst? Weitere Seminare folgen.

In jahrzehntelanger Forschung gelang es MikroVeda, durch schonende Fermentation ausgewählter Bio-Zutaten, abgestimmte Symbiotika herzustellen, die das Mikrobiom in jedem Alter bei Aufbau und langfristiger Stärkung unterstützen können.

Was sind MikroVeda Symbiotika?

MikroVeda Symbiotika sind

  • wochenlang und schonend fermentierte Präparate
  • mit abgestimmten, in der Natur frei vorkommenden Mikroorganismenstämmen,
  • in einem dem Darm nachempfundenen, stabilen Milieu,
  • durchsetzungsstark, gentechnikfrei und nicht gefriergetrocknet.

Diese werden mit Zuckerarten als Futter fermentiert, welche komplett verzehrt werden. Während dieses Fermentationsvorgangs entstehen wertvolle Enzyme, Vitamine und bioaktive Pflanzenstoffe, die besonders bioverfügbar für die Zellen und Vorgänge des menschlichen Organismus sind.

MikroVeda Symbiotika sind weder in Kapseln erhältlich, noch sterilisiert, denn:

  • Wir setzen auf höchste Qualität und Bioverfügbarkeit.
  • Das Milieu ist stabil und dem menschlichen Körper angepasst, daher sind unsere Symbiotika besonders gut verträglich (auch für Schwangere, Stillende und Kinder geeignet).
  • Die Aufnahme als Flüssigferment hat den Vorteil, direkt über die Schleimhäute bereits im Mundraum zu wirken und besiedelt das innere Mikrobiom ganzheitlich.
  • Sind auch äußerlich anwendbar, da ebenso für die Haut zuträgliche Mikroorganismen enthalten sind.

Die weiteren ausgewählten, abgestimmten Zutaten sind ebenso wie das Fermentationsprodukt

  • in kontrollierter Bio-Qualität
  • roh, vegan
  • Gluten-, Laktose- und Fruktose-frei
  • ohne Zusätze
  • 100 % natürlich
scroll to top