EM Pioniere: Die Geschichte der effektiven Mikroorganismen

Pflaenzchen.jpeg

Jungpflanze Mikroorganismen

Die ersten Informationen zur Technologie der Effektiven Mikroorganismen erreichten das Unternehmerehepaar Gabriele Freitag-Lau und Kurt Walter Lau bereits im Jahr 1998. Schon zu dieser Zeit vertrieben sie die ersten Präparate mit Effektiven Mikroorganismen.

Als ausgebildete und zertifizierte Hersteller von Stammlösungen/Urlösungen gehören sie seit über 20 Jahren zu den Pionieren dieser Technologie in Deutschland und Europa. Sie erhielten ihre Fachausbildung unter anderem in Japan, USA und Thailand. Viele Studienreisen zum Kennenlernen der zahlreichen Einsatzgebiete Effektiver Mikroorganismen führten sie u.a. nach Japan, auch Okinawa, USA, Südostasien, Südafrika und kreuz und quer durch Europa.  

Das von Kurt Walter Lau im Jahr 1989 gegründete Medienunternehmen Organischer Landbau Verlag Kurt Walter Lau , Fachverlag für Garten & Ökologie, war in seiner Funktion eines Pioniers im Jahr 2000 im deutschsprachigen Raum führend in der Verbreitung der EM-Technologie. Das geschah durch den Erwerb der Lizenzen für die Übersetzung der aufgeführten Bücher des Gartenbauwissenschaftlers Dr. Teru Higa in die deutsche Sprache, für Druck und Vertrieb:

  • „Eine Revolution zur Rettung der Erde – Mit Effektiven Mikroorganismen (EM) die Probleme unserer Welt lösen“ (Xanten, 1. Auflage 2000; vergriffen),
  • „Die wiedergewonnene Zukunft – Effektive Mikroorganismen (EM) geben neue Hoffnung für unser Leben und unsere Welt“ (Xanten, 1. Auflage 2002; ISBN 3-922201-42-3; vergriffen),
  • „Effektive Mikroorganismen (EM) – Eine revolutionäre Technologie geht um die Welt“ (Xanten, 1. Auflage 2005; ISBN 3-922201-49-0) sowie
  • „Neues Leben aus fermentierten Küchenabfällen – Hochwertiger Bokashi-Kompost durch Effektive Mikroorganismen (EM)“ (Kevelaer 2007)
  • Die Technologie zur Herstellung von Präparaten aus Effektiven Mikroorganismen ist mittlerweile im deutschsprachigen Raum weiträumig bekannt.
Ergänzend dazu folgten beim Verlag die Bücher des Mediziners Dr. Shigeru Tanaka:
  • „EM-X -Über die heilende Kraft von Antioxidantien aus Effektiven Mikroorganismen (EM) (Xanten, 1. Auflage 2001; ISBN 3-922201-41-5; vergriffen) und
  • „Fit und vital mit Antioxidanzien“ (1. Auflage 2005;).
  • Parallel dazu veröffentlichte OLV bereits Anfang der 2000er Jahre diverse Fachartikel zur EM-Technologie unter anderem auch von Dr. Teruo Higa in seinem Biogarten- und Permakultur-Magazin NATÜRLICH GÄRTNERN & ANDERS LEBEN.

Was ist heute aus den Effektiven Mikroorganismen geworden?

MikroVeda hat sich stetig weiterentwickelt und führt heute die auf der ganzen Welt geschätzten MikroVeda Mikroorganismen, ein effektiv symbiotisierter Mikroorganismen-Komplex, gentechnikfrei, aus der Natur stammend.

Erfahre mehr über die MikroVeda Mikroorganismen…

scroll to top